2020

Januar bis März

"Starke Filme für Menschenrechte"

Fortsetzung der 13. Filmreihe in Zusammenarbeit mit dem Kinopalast Nürtingen, der vhs Nürtingen und dem Evangelischen Bildungswerk im Landkreis Esslingen.

Bild Nur wir drei gemeinsam "Nur wir drei gemeinsam" Der französische Schauspieler und Komiker Kheiron erzählt die dramatische und wechselvolle Geschichte seiner Familie zwischen dem Iran und Frankreich – in Form einer schwungvollen (Tragik-)Komödie

Bild Drei Gesichter "Drei Gesichter" Jafar Panahi spielt sich erneut selbst und begibt sich in bewährter Mischung aus Doku und Fiktion auf die Suche nach einem vermeintlich in den Selbstmord getriebenen Mädchen.

Bild Rafiki "Rafiki" Kenia wollte den Film, der die Liebe zwischen zwei Mädchen zum Thema macht, nicht für den Auslands-Oscar vorschlagen, dabei versucht Regisseurin Wanuri Kahiu in ihrem Film bewusst, die Klischees von Afrika als Kontinent des Leids zu bekämpfen.